• 1x Versandkosten für alle Bestellungen des Tages
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • kostenlose Warenrücksendung
  • Lieferung mit DHL
Zoom
Letzte Auktion
-33%
Tiroler Zwiebelrostbraten mit Soße 1000g
InStock
Jetzt nur
20,00 € inkl. MwSt. 20
Grundpreis: 20,00 € je Kilogramm
Auktion-Startpreis
30,00 €
Wenig verfügbar
nur deutschlandweit lieferbar
Lieferzeit: 3 - 4 Werktage
  • Rindfleisch- spezialität aus Österreich
  • Soße mit Zwiebeln verfeinert
  • Inhalt (ges.): 1000g

Der Rostbraten ist eine traditionelle Rindfleischspezialität der Österreichischen Küche. Den Namen hat er durch seine ursprüngliche Zubereitung: Dem Garen auf einem Bratrost. Dies ist eins der ältesten Garverfahren, das schon zur Zeit der Römer bekannt war. Nach und nach setzte sich jedoch das Braten und Dünsten in der Pfanne durch. So wird der Zwiebelrostbraten heute in der Pfanne gebraten und mit gedünsteten Zwiebeln serviert. Den Zwiebelrostbraten gibt es in zwei Varianten: portionsweise gebratene Stücke und ein am Stück gegarter Braten.

Dieser Zwiebelrostbraten nach einem Tiroler Rezept ist am Stück und damit die edlere Version, da auf adelige oder höfische Tafeln immer ganze Fleischstücke kamen (gekocht, gebraten, vom Spieß), wenn es sich um eine offizielle Tafel handelte. Die Portionsgerichte galten als Speisen für Privatfamilien. Serviert mit diversem Gemüse, Kartoffeln, Reis, Pasta und Czipetke (ungarische Zupfnockerln), schätzte auch Kaiser Franz Joseph den Zwiebelrostbraten.

Der Katharinenhof brät für Sie den Rostbraten händisch an und lässt ihn schließlich viele Stunden in der feinen Soße garen. Die Soße ist, wie es sich für einen echten Zwiebelrostbraten gehört, mit feinen, gedünsteten Zwiebeln verfeinert. Sie müssen lediglich den Beutel für ca. 50 Minuten in heißes, nicht kochendes Wasser geben. Fertig ist ein wunderbarer Gaumenschmaus für die ganze Familie.

Lieferumfang:
1000 Gramm Tiroler Zwiebelrostbraten.



Hier finden Sie alle Pflichtangaben zum Lebensmittel
Bestellnummer: 1061275