Uhren Made in Germany


Qualität setzt sich durch und das ist auch der Grund, warum aus dem früheren Warnhinweis „Made in Germany“ schnell ein international gültiges Zeichen für echte Wertarbeit aus Deutschland werden konnte. Das trifft nicht nur auf die klassischen Exportschlager wie Autos oder Maschinen zu. Das Gütesiegel verdienen sich seit jeher auch die deutschen Uhren, die den berühmten Schweizer Zeitmessern hinsichtlich Wertigkeit, Präzision, Tradition und Innovation in nichts nachstehen.
Im ganzen Land hat das deutsche Uhrmacherhandwerk daher immer wieder Manufakturen und Produkte hervorgebracht, die weltweites Ansehen genießen. Damals wie heute wird auf hochwertige Materialien, akribische Verarbeitung, präzise Mechanik und zeitlose Optik geachtet. Diese Stärken verleihen den Uhren Made in Germany ihren Ruf als exquisite Zeitmesser– und das völlig zu Recht.

Traditionell, jung, abwechslungsreich – das deutsche Uhrenhandwerk

Die Kunst der Uhrenfertigung hat in Deutschland zudem eine lebendige Landschaft mit zahlreichen Herstellern und Marken hervorgebracht. Auch hierzulande gibt es, wie in der Schweiz, verschiedene Zentren, in denen das Handwerk auf eine lange Tradition zurückblicken kann. In den Manufakturen des Schwarzwalds oder im sächsischen Glashütte entstehen seit rund 200 Jahren ebenso namhafte wie anspruchsvolle Zeitmesser, die in der ganzen Welt bekannt und geschätzt sind.
Daneben schaffen es immer wieder junge Marken, ihre Armbanduhren mit einer Verbindung aus frischen Ideen und traditioneller Qualität am Markt zu etablieren. Entsprechend groß ist die Zahl der Hersteller – mehr als 80 Uhrenmarken kann man hier finden. Für Uhrenliebhaber bietet der deutsche Uhrenmarkt deshalb auch eine große Bandbreite innovativer und qualitativ hochwertiger Produkte für jeden Geschmack.
Es muss also nicht zwingend die Swiss Made-Armbanduhr sein, wenn Sie nach einem technisch anspruchsvollen und edel verarbeiteten Zeitmesser suchen. Auch die deutschen Uhrmacher verstehen ihr Handwerk.

Große Namen, neue Ideen

Nicht wenige der Hersteller legen bei der Ausübung dieses filigranen Handwerks Wert darauf, große Namen der deutschen Ingenieurskunst in Form von vollendeten Uhren wieder aufleben zu lassen.


Bauhaus und Flugzeuge: Armbanduhren von Junkers
So etwa steht der Name Junkers für vielseitige technische Errungenschaften im Bereich der Thermotechnik, aber eben auch für außergewöhnliche Leistungen im Motoren- und Flugzeugbau. Unvergessen ist bis heute das legendäre Flugzeug Junkers Ju 52 – besser bekannt als Tante Ju.
Technische Entwicklungen wurden in den früheren Dessauer Werkstätten immer auch mit Design-Innovationen verknüpft: Die Nähe zu den großen Vordenkern des Bauhauses machte sich daher in unterschiedlicher Weise bemerkbar, nicht zuletzt in vielen Details. In Zusammenarbeit mit den am Bauhaus tätigen Künstlern entstanden so etwa eine neuartige Typografie und Formgebung.
Die Armbanduhren der Marke Junkers stehen vollkommen in der Tradition der Gestaltungskonzepte der berühmten Designschule und überzeugen deshalb mit einer klaren Formensprache, in die gleichzeitig die Fliegervergangenheit einfließt.


Die Liebe zum Fliegen und zur Technik: Armbanduhren von IRON ANNIE
Ähnliches lässt sich auch über die Uhren von Iron Annie sagen, die ganz im Zeichen des liebevollen Spitznamens stehen, den die Junkers Ju 52 von den Amerikanern erhielt. Wie ihr legendäres Vorbild stehen alle IRON ANNIE Uhren für Robustheit, Zuverlässigkeit, technische Innovation, hochwertige Machart und markantes Design. Das Design bringt den Nervenkitzel des Fliegens an Ihr Handgelenk, vernachlässigt aber keinesfalls die notwendige Beständigkeit.
So vereinen die Iron Annie-Zeitmesser moderne Einflüsse mit klassischen Designelementen zu einzigartigen, feinmechanischen Erzeugnissen – mit denen Sie mindestens genauso viel erleben können, wie die berühmte Iron Annie in ihren langen Dienstjahren zwischen Südamerika, den USA und Deutschland.


Pioniergeist und Luftfahrt: Armbanduhren von Zeppelin
Unverkennbar ist übrigens auch bei Zeppelin die Anlehnung an die Luftfahrtgeschichte. Seit mehr als 100 Jahren steht der Name Zeppelin für eine große Leidenschaft für Technik und visionäre Ideen. All dies wird in den Zeppelin-Uhren fortgeführt, deren wichtigste Modellreihen heute noch auf die Namen der berühmten Luftschiffe hören.
In einem Zeppelin zu reisen, war eine exklusive und elegante Art des Reisens, was sich in der funktionellen Eleganz der Uhren widerspiegelt. Die Marke bietet ein breites Sortiment – Quarzuhren sind hier genauso zu finden wie zertifizierte Chronometer, allesamt unter höchsten Qualitätsansprüchen in Deutschland hergestellt.


Technische Innovation Made in Germany: Messerschmitt Uhren
Ein weiterer deutscher Luftfahrtpionier steht mit seinen Visionen und Innovationen Pate für eine Reihe von Armbanduhren: Willy Messerschmitt war fasziniert von Flugzeugen und der Luftfahrt. Dabei ging es ihm immer darum, Bestehendes zu verbessern und seiner Zeit voraus zu sein.
Geprägt war Messerschmitts Arbeit daneben von höchsten Qualitätsansprüchen, die an alle seine Entwicklungen angelegt wurden. So entstanden nicht nur einige der bekanntesten Flugzeugmodelle, sondern – nachdem sich der Ingenieur neuen Aufgaben zugewandt hatte – der unvergessene Messerschmitt Kabinenroller, das Symbol der Wirtschaftswunderjahre und der allgemeinen Motorisierung.
An diesen Pionier- und Erfindergeist erinnern die in Pforzheim hergestellten Messerschmitt-Uhren: Die Modellbezeichnungen folgen mit dem vorangestellten „Me“ der Tradition von Messerschmitts Flugzeugbetrieben, das Design der Fliegeruhren zeugt von der Präzision und Wertarbeit, die mit dem großen Namen verbunden werden. So erhalten Sie einen Zeitmesser von höchster Qualität, in dem technische Innovation stilsicher mit klassischer Formensprache vereint ist.


Mehr als deutsche Pünktlichkeit

Die Armbanduhren Made in Germany bilden die Vielfalt technischer Innovationen und kreativer Designkonzepte ab und beweisen damit einmal mehr, dass Made in Germany weiterhin in wirksames Gütesiegel ist.
Damit zeigen sie außerdem, dass sie zu mehr als der sprichwörtlichen deutschen Pünktlichkeit fähig sind: Neben den Swiss Made-Uhren nehmen sie eine Ausnahmestellung auf dem internationalen Uhrenmarkt ein, weil sie technische Finesse, exquisite Verarbeitung und exklusive Designs mit zeitlosen Armbanduhren vereinen. Deshalb steht Made in Germany auch in unserem Online-Shop für Uhrmacherkunst vom Allerfeinsten.

Entdecken Sie Uhren made in Germany bei 1-2-3.tv!