gastro Regenabweiser Anti Ice 2 x 100 ml - 64076400000 - 1 - 140px
Letzte Auktion
Produkt-Video
gastro Regenabweiser Anti Ice 2 x 100 ml - 64076400000 - 1 - 540px
Zoom

gastro Regenabweiser Anti Ice 2 x 100 ml

InStock 9,90 € 9.9
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
  • 1x Versandkosten für alle Bestellungen des Tages
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • kostenlose Warenrücksendung
  • Lieferung an Packstation
9,90 €
  • Ermöglicht glasklare
  • Sicht bei Regen, Schnee und Nebel
  • Für mehr Sicherheit
  • im Straßenverkehr
9,90 €
  • 3x 500 ml
  • Reinigt kraftvoll ohne Aufschäumen
  • Keine Entwicklung beißender Dämpfe
  • Beugt neuen Ablagerungen vor
Jetzt zusammen bestellen

19,80 €


gastro Regenabweiser Anti Ice 2 x 100 ml

  • Ermöglicht glasklare
  • Sicht bei Regen, Schnee und Nebel
  • Für mehr Sicherheit
  • im Straßenverkehr

gastro Anti-Ice sorgt im Winter für klare Sicht und sichere Fahrt, indem es zwischen Eis und Kfz-Scheibe eine zusätzliche Schicht bildet, die es dem Eis bzw. Schnee erschwert, anzuhaften.

Marke: Schilling's.

Linie: gastro.

Produkttyp: Glasreiniger.

Behälter: Sprühflasche.

Stückzahl: 2er Set.

Inhalt:
Je 100 ml

Konsistenz: flüssig.

Besonderheiten: made in Germany, mehr Sicherheit im Straßenverkehr, mit Anti-EIS-Formel.

Anwendungsbereich / geeignet für: Automobile.

Anwendung: Scheibe gut reinigen, evtl. Waschstraßenwachse entfernen. 2-3 Sprühstöße gastro Anti-Ice auf ein trockenes Tuch geben und gleichmäßig auf der trockenen Scheibe verteilen. Mit einem frischen trockenen Tuch einpolieren und die überschüssigen Produktreste entfernen.

Hinweis:
Bitte Gefahrenhinweise auf der Verpackung beachten

Markeninfos: Garage.

Lieferumfang: Glasreiniger, Gebrauchsanweisung auf dem Etikett.

Bestellnummer: 640764
 

2 Bewertungen

Gesamtbewertung
21.01.2019

Kein Stern,offensichtlich ist die sogenannte Zwischenschicht zwischen Scheibe und Eis pures Wasser.Ein Entfernen des Eises ging garnicht.
Erst der handelsübliche Enteiser sorgte für freie sicht.

18.01.2019

taugt nichts. bei ersten frost, -1 Grad, waren die Scheiben zu gefroren